VintageRPM

Racing | Photography | Models

Diese Regel ist nützlich, wenn Arbeitnehmer variable Arbeitszeiten arbeiten und der Arbeitgeber den Arbeitsplan nicht ändern möchte. Konfigurieren Sie einen Abwesenheitstyp, der Stunden als Maßeinheit verwendet, um die Start- und Endzeit eines bestimmten abwesenheiten Tages zu überschreiben. Wenn Sie einen Abwesenheitstyp erstellen, können Sie einen Startpunkt auswählen, um anzugeben, auf welcher Ebene die Anwendung mit der Suche nach einem Zeitplan beginnen soll. Wenn Sie beispielsweise Veröffentlichter Zeitplan auswählen, beginnt die Anwendung mit der Suche auf dieser Ebene und fährt weiter nach unten, bis sie den Zeitplan oder die entsprechenden Arbeitszeiten findet. Stellen Sie sicher, dass Sie über eine genaue Aufzeichnung aller Krankheitsausfälle in den letzten 12 Monaten verfügen und dass Sie sich dessen bewusst sind: Beabsichtigen Sie, nicht an den Arbeitsplatz zurückzukehren: Konfigurieren Sie diese Regel für Qualifikationspläne, bei denen die Arbeitskraft nicht beabsichtigt, nach der Mutterschaftsabwesenheit wieder an ihren Arbeitsplatz zurückzukehren. Ein Abwesenheitsmuster enthält einen vordefinierten Regelsatz, den Sie als Ausgangspunkt zum Erstellen eines Abwesenheitstyps verwenden können. Wenn Sie einen Abwesenheitstyp erstellen, müssen Sie ihn einem der folgenden vordefinierten Muster zuordnen: Bestimmen Sie, ob Sie die folgenden Felder im Abschnitt Ergänzende Details auf den Abwesenheitserfassungsseiten ein- oder ausblenden möchten: Eine Abwesenheit, die Sie planen, hat keine Auswirkungen auf den Abgrenzungssaldo oder die Berechtigungen, bis Sie die Abwesenheit bestätigen. Sie müssen den Prozess Abwesenheiten bewerten ausführen, um verzögerte Abwesenheiten zu bestätigen. Verwenden Sie die Aufgabe Zertifizierungen verwalten, um eine Anforderung einzurichten. Ordnen Sie die Anforderung dann einer Abwesenheitsart zu, sodass jede Abwesenheit, die der Abwesenheitsart zugeordnet ist, dieser Anforderung unterliegt. Wenn Sie eine bereits geplante Abwesenheit aktualisieren, werden Genehmigungen zurückgesetzt und die Managergenehmigung erneut durchlaufen. Beispielsweise ändert sich der Status von Geplant in Warten auf die Genehmigung. Wer kann Abwesenheitsdatensätze nach dem Absenden aktualisieren? Legen Sie fest, welche Felder oder Abschnitte Sie für bestimmte Benutzerrollen ein- oder ausblenden möchten, wenn sie einen bestimmten Abwesenheitstyp erfassen oder genehmigen.

Untersuchungen zeigen, dass ein proaktiver Ansatz zur aktiven Verwaltung von Abwesenheiten positive Auswirkungen auf die Verbesserung der Anwesenheit und die frühzeitige Ermittlung von Gesundheitsproblemen und Unterstützungsbedürfnissen hat. Frühzeitige Interventionen in Bezug auf Managementunterstützung, angemessene Anpassungen, betriebliche Gesundheits- oder Beratungsunterstützung können dazu beitragen, längerfristige Krankheitsprobleme zu reduzieren und Mitarbeiter am Arbeitsplatz zu halten. So zeigt beispielsweise die Untersuchung, dass sich die Anwesenheit verbessert, wenn Teams: Sie definieren gleichzeitige Abwesenheitspläne, um sicherzustellen, dass Arbeitskräfte während der Abwesenheitszeit gleichzeitig Zahlungen aus mehreren Plänen erhalten. Verwenden Sie das Beispiel in diesem Thema, um zu verstehen, wie Sie Pläne angeben, die gleichzeitige Berechtigungen bieten müssen. Abwesenheitsstartdatumsüberprüfung: Für Abgrenzungspläne konfigurieren Sie diese Regel, um Datumsangaben zu bestimmen, an denen Arbeitskräfte eine Abwesenheit nicht planen können. Konfigurieren Sie diese Regel für Qualifizierungspläne so, dass ein bestimmtes Datum basierend auf dem Abwesenheitsstartdatum bestimmt wird, um Berechtigungen für die Abwesenheit zu verarbeiten, die die Arbeitskraft übermittelt hat. Das Verständnis der Ursache kurzfristiger intermittierender Abwesenheiten ist der Schlüssel zur Ermittlung der Maßnahmen, die zur Verbesserung der Anwesenheit erforderlich sind. Krankheitsabwesenheit sollte immer als echt angesehen werden, es sei denn, es gibt Beweise für das Gegenteil.